Jria Trächtigkeitstagebuch


15.11.18, Jria erster Läufigkeitstag, judihui die VORFREUDE beginnt.

Ihr Gewicht 5,8kg. Es folgen in etwa 10 Blutungstage, die ganze Läufigkeit dauert 3 Wochen.


18.11.18, heute hat Jria viel geschlafen.

Der Herbst hat nun so richtig Einzug gehalten. Mit Mama Janice war sie auf Morgenspaziergang und Schnüffelkurs mit Zeitung lesen.


21.11.18, Jria und Twister wurden entwurmt um alles sicher zustellen für die Entstehung der kleinen Russell`s.

Wir haben sicherheitshalber auch gleich Bruce, Janice, Evana, Kensy und die 5 Katzi Tatzi entwurmt. Spätnachmittags war sie noch mit Tochter Kensy und Tantchen Evana unterwegs.


24.11.18, 10. Tag, Jria "heisse" Zeit ist eingetroffen.

Ab jetzt heisst es aufpassen, Leinenzwang ist angesagt - wobei für Jria gibt`s nur Twister. Heute gabs ne Runde Schnüffelparcoure mit der Familie. Am Mittwoch späteren Nami geht es nach Seengen zu Liebhaber Twister................


28.11.18, 14. Tag, heute späteren Nachmittag 17.45 Uhr, hiess es Liebesspieltreffen.

Kein Ohren reinigen und kein Lefzen lecken - nichts. Nur Küsschen und schon begann das Liebesspiel.....................es war so ruhig, lieblich und lustig zugleich. Jria und Twister waren sich sofort einig.

Nun heisst es für ca. 4 lange Wochen warten, bis wir die ganz sichere Gewissheit haben.


01.12.18, 4. Tag der Trächtigkeit sofern ihre Liebelei Früchte oder besser geschrieben Welpen trägt.

Beim Essen ist Jria die Erste. Sie kuschelt gerne und geniesst die Ruhe mit Grosspapa Bruce. Zum ersten Dez.-Tag konnten sie auch noch herrliches Herbstwetter auf der Terrasse geniessen.


04.12.18, die erste Woche ist vorbei, alles bestens.

Jria ist sehr ruhig, anhänglich und fordert ihre Schmusezeit. Am späteren Nami, gleich beim Eindunkeln, war sie auf Regentanzspaziergang zusammen mit Mama Janice und Tochter Kensy. Die Läufigkeit ist in etwa 2 Tagen vorüber.


07.12.18, 10. Tag der Trächtigkeit - die Läufigkeit ist vorbei.

Heute gabs einen Advents - Ausflug von Jria mit der ganzen Familie;. Grosspapa Bruce, Mama Janice, Tantchen Evana und Tochter Kensy. Waren im Geri in Kägiswil, dann im Ried Giswil und zuletzt kam auch noch der Samiglais zu Besuch. Mehr unter: Besondere Ausflüge.